Öffnungszeiten

open-schild1.png

Mo.-Fr. 10-19 Uhr
Sa. 10-18 Uhr

Parken

parken1






Parken in der Parkgarage Bleichenhof. Klicken Sie auf das Parkschild, um die Anzahl der freien Parkplätze zu sehen.

Archiv

 

 

 

Am 29. September findet der dritte verkaufsoffene Sonntag dieses Jahres in der Hamburger Innenstadt statt. Ob in der Mönckeberg- oder Spitalerstraße, in den Colonnaden oder im ABC-Viertel, am Jungfernstieg oder im Überseequartier, ob in den Kaufhäusern oder den zahlreichen City-Passagen: Quer durch die Innenstadt kann man an diesem Sonntag von 13 bis 18 Uhr nach Herzenslust stöbern und shoppen.

Der Shoppingsonntag steht ganz unter dem Motto von „FILMFEST HAMBURG“. Zahlreiche kulturelle Veranstaltungen stimmen auf FILMFEST ein und bilden ein attraktives Rahmenprogramm. Mit dabei sind u.a. Vorführungen zur Filmmusik, eine prominente Ausstellung zu Filmrequisiten und Trailern zum aktuellen Filmprogramm von FILMFEST in der Europa Passage und eine Plakatausstellung in der GALLERIA Passage.

Im PASSAGE Kino in der Mönckebergstraße zeigen FILMFEST und das City Management um 15.00 Uhr und um 18.15 Uhr ausgewählte Filme. Für beide Filme ist der Eintritt frei.

Infos unter: www.citymanagement-hamburg.de

Komplette Programmübersicht ansehen, bitte hier klicken.



 

In der Zeit von 13.30-18.00 Uhr zeichnet der Karikaturist Uwe Kolkmeyer in der Bleichenhof Passage.

Binnenalster FILMFEST, 20. – 23. September

Shoppingsonntag, 23. September:

23.09.2012_verkaufsoffener_sonntag

Komplette Programmübersicht ansehen, bitte hier klicken.

„La Paloma“ und „Kicker spielen“ auf der Alster? Das macht das Binnenalster FILMFEST möglich. Vom 20. bis zum 23. September 2012 steht eine große Kinoleinwand vier Tage lang mitten auf der Binnenalster, auf der Filme gezeigt werden, die in Hamburg Geschichte schrieben: Große Freiheit Nr. 7, Schtonk!, Absolute Giganten und Soul Kitchen. Die Zuschauer können mit dem Beginn der Abenddämmerung ab 20.30 Uhr das Open Air Kino von den Stufen des Jungfernstieges aus genießen. Der Eintritt ist für alle Besucher kostenfrei.

 

Ein Highlight bietet zum Abschluss der nächste verkaufsoffene Sonntag am 23. September. Er steht ganz unter dem Motto von FILMFEST HAMBURG, das in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen begeht. In der Zeit von 13 – 18 Uhr werden fast alle Geschäfte geöffnet sein. Zahlreiche kulturelle Veranstaltungen bilden ein attraktives Rahmenprogramm. Mit dabei sind Vorführungen zur Filmmusik, Ausstellungen zu Filmrequisiten und ein Kino für Kinder.

 

Filmprogramm auf der Binnenalster:

 

Donnerstag, 20. September, 20.30 Uhr

Große Freiheit Nr. 7

 

Freitag, 21. September, 20.30 Uhr

Schtonk!

 

Samstag, 22. September, 20.30 Uhr

Absolute Giganten

 

Sonntag, 23. September, 20.30 Uhr

Soul Kitchen

 

In Zusammenarbeit mit FILMFEST HAMBURG wird das Binnenalster FILMFEST von den Partnern City Management, Hamburger Hochbahn AG und der Interessengemeinschaft Jungfernstieg ermöglicht. Die Partner freuen sich, die Hamburger Innenstadt auf ganz besondere Weise in Szene zu setzen.

 

Ansprechpartnerin:

Brigitte Engler

City Managerin

Tel. 040 36138 648

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

17. Juni: Shoppingsonntag mit großem Blumenfest in der City

17.06.2012_verkaufsoffener_sonntag

Am 17. Juni findet der zweite verkaufsoffene Sonntag in diesem Jahr in der Hamburger Innenstadt statt. In der Zeit von 13.00 bis 18.00 Uhr werden fast alle Geschäfte, Passagen, Warenhäuser, Restaurants und Cafés geöffnet sein.

Nicht nur die Mode ist in diesem Jahr besonders farbenfroh, auch die Blumen und Pflanzen, die auf dem Rathausmarkt einen ersten Einblick in die Vielfalt der „internationalen gartenschau hamburg (igs 2013)“ bieten.

Ein besonderes Highlight wird ein Kunstwerk aus Blumen sein, das die igs 2013 in Kooperation mit den Dachverbänden der Floristen und Friedhofsgärtner in der Mönckebergstraße gestalten wird.

„Das City Management freut sich, auch zu dieser Sonntagsöffnung einen prominenten Partner an der Seite zu haben und den Besuchern der Innenstadt damit ein besonderes Erlebnis zu bieten. Das Einkaufsangebot wird immer vielfältiger und die City präsentiert sich rund um die Großen Bleichen, die Alte Post und den Jungfernstieg in neuem Glanz. Einen Besuch in der Innenstadt sollte man sich an diesem Sonntag nicht entgehen lassen“ so City Managerin Brigitte Engler.


01.04.2012_verkaufsoffener_sonntag


verkaufsoffener_sonntag_25.09.2011
sommerfest1_19._20.08.2011
schubecks1schubecks2

















Seit dem 05.06.2011 begrüßt der Bleichenhof seinen neuen Mieter – Schuhbeck´s Gewürze. Lassen Sie Ihre Sinne verzaubern von unterschiedlichen Gewürzdüften und kulinarischen Köstlichkeiten.

 

4


Verkaufsoffener Sonntag – 27.03.2011

Genießen Sie in der Zeit von 13.00 – 18.00 Uhr zu lockerer Jazzmusik der Künstlerin Betsy Miller bei sonnigem Frühlingswetter oder aber auch bei Hamburger Schietwetter die Bleichenhof Passage.

www.betsymiller.de

betsymiller


Verkaufsoffener Sonntag - 7.11.2010, 13-18 Uhr

bleichenhof-raetsel-flyer

In der Bleichenhof Passage treibt ein Dieb sein Unwesen. Sherlock Holmes ist ihm schon dicht auf den Fersen, braucht jedoch Ihre Hilfe, um den Dieb zu fassen!

Gehen Sie am verkaufsoffenen Sonntag in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr mit ihm auf Spurensuche und finden Sie in den Geschäften der Passage die Lösungswörter heraus, um am Ende den Dieb zu stellen.

Wer die richtige Spürnase hat, nimmt am Ende an der Verlosung eines Warengutscheins im Wert von 100 € oder 50 €- einzulösen in einem Geschäft der Bleichenhof-Passage teil.

Jeder Teilnehmer kann auf der Hälfte des Weges eine Verschnaufspause einlegen und im Café Olé zu einem Glas Sekt oder Saft die Gedanken ruhen lassen.

 

 






















China Time: Tea-Tasting in der Bleichenhof-Passage

China-Tea-Tasting-Bleichenhof-2010 China-Tea-Tasting-Bleichenhof













Hamburg, September 2010 –

Zum verkaufsoffenen Sonntag am 26.09.10 lädt der Bleichhof anlässlich der „CHINA TIME Hamburg 2010“ zur Tee-Verköstigung in der Passage ein. 30 verschiedene Tee-Sorten aus China werden dabei präsentiert, es finden Tea-Tastings statt und der renommierte Tee-Experte Daniel Schmidtholz hält einen Vortrag über den Anbau, die verschiedenen Sorten und die Verkostung des Chinesischen Tees.

 

Geöffnet ist die Passage am Fleet am verkaufsoffenen Sonntag von 13.00 - 18.00 Uhr

 

Weitere Infos unter: www.bleichenhof.de



WM-Party in der Bleichenhofpassage mit Gratis-Caipirinha

public_viewing

Hamburg, Juni 2010 –
Am verkaufsoffenen Sonntag lädt der Bleichhof anlässlich der Fußball-WM zum Public-Viewing in der Passage ein. Unter dem Motto „Sommer – Sonne – Caipis“ können Shoppingfreudige bei einem Gratis-Caipirinha die Spiele „live“ per Bildschirm mitverfolgen. Dafür bieten wir sehr gerne eine leckere Erfrischung an: Unser Caipirinha-Stand öffnet um 13.00 Uhr in der Passagenmitte, um 13.30 Uhr erfolgt bereits der erste Anpfiff: Slowakei spielt gegen Paraguay. Auch das zweite Spiel, Italien gegen Neuseeland um 16.00 Uhr, verspricht spannend zu werden. Wir freuen uns auf aufregende Spiele!

Geöffnet ist die Passage am Fleet am verkaufsoffenen Sonntag von 13.00 - 18.00 Uhr

Weitere Infos unter: www.bleichenhof.de


„Kunst aus Glas“ – Glasbläserei „live“ im Bleichenhof –

Hamburg, Juni 2010 -
Nachdem die Ausstellung „ Kunst aus Glas“ des Glasbläsers Oliver Drobar großen Anklang bei Lauf- und Kaufkundschaft fand, geht die Fertigung der mundgeblasenen und handgearbeiteten Einzelstücke nunmehr in die Verlängerung. In einer separaten Ausstellungsfläche können die Besucher der Passage in aller Ruhe die außergewöhnlichen Stücke bewundern und „live“ bei der Kunst des Glasmachens zuschauen. Eine außergewöhnliche Attraktion in stilvollem Ambiente. Der Bleichenhof steht für Fachgeschäfte, die das Besondere anbieten: Schmuck, Accessoires, Mode sowie Styling, Kosmetik und Interieur findet man hier in schöner Atmosphäre. Zudem bieten Restaurants, Bars und Bistros für jeden Geschmack das Passende.

Geöffnet ist die Passage am Fleet von Mo. - Fr. 10.00 - 19.00 Uhr und Sa. 10.00 - 18.00 Uhr.

Weitere Infos unter: www.bleichenhof.de

 


 

„Elbkunst“ – eine ungewöhnliche Ausstellung im Bleichenhof

Hamburg, März 2010 –
Auch im März bietet der Bleichenhof etwas fürs Auge. Der Hamburger Künstler Klaus Lang zeigt „Elbkunst“ – Fundstücke aus der Elbe, die zu sehenswerten Kunststücken verarbeitet wurden: Schiffsbeschläge, Steinreliefs, ausgewaschene Holzteile haben ihre Vergangenheit abgelegt und wecken mit neuer Eigenständigkeit die Fantasie des Betrachters. Ein echter Hingucker in stilvollem Ambiente. Der Bleichenhof steht für Fachgeschäfte, die noch das Besondere anbieten: Schmuck, Accessoires, Mode sowie Styling, Kosmetik und Interieur findet man hier in schöner Atmosphäre. Zudem bieten Restaurants, Bars und Bistros für jeden Geschmack das Passende.
Geöffnet ist die Passage am Fleet von Mo. - Fr. 10.00 - 19.00 Uhr und Sa. 10.00 - 18.00 Uhr. Weitere Infos unter: www.bleichenhof.de



Klein, fein – Bleichhofpassage bekommt Zuwachs

beautyandgo-logo

Beauty & Go macht aus Online-Shop ein Ladenlokal

Hamburg, den 25. Januar: Mit der Eröffnung seines Ladenlokals in der Hamburger Bleichhofpassage am 27. Januar 2010 um 16:30 Uhr geht „Beauty & Go“ einen Schritt gegen den Trend und setzt dabei auf Qualität. Wo andere ihre Filialen in den Geschäftsstraßen schließen, erweitert „Beauty & Go“ sein Angebot im Online-Shop (www.beautyandgo.de) um ein repräsentatives Aushängeschild in der Hamburger Innenstadt. Darin empfängt modernes Design die Kundschaft und lädt sie ein, in entspannender Atmosphäre ein ausgewähltes, feines Sortiment von Beautyprodukten zu entdecken. Darüber hinaus können die Kunden Schönheits- und Wellness-Behandlungen ausprobieren. Je nach Geschmack bietet „Beauty & Go“ in der Bleichhofpassage Anti Aging, After-Work-Botox-Abende und das gesamte Angebotsspektrum eines Kosmetikstudios. „Mit unserem Konzept laden wir nicht nur unsere Kunden zum Verweilen ein“, sagt Dr. med. Michael Schikorski, Geschäftsführer Beauty & Go „sondern wollen auch Arbeitsplätze für die Region schaffen.“ Neben dem Geschäft in der Bleichhofpassage will Beauty & Go weiter an ausgesuchten lokalen Standorten expandieren.


entega-logo







Begonnen mit einer Promotionaktion, ist der Energieversorger Entega seit 01.01.2010 fester Bestandteil der Bleichenhofpassage.

Leuchtfeuer-Aktionswoche im Bleichenhof

 

Leuchtfeuer-Aktionswoche im Bleichenhof

 

Hamburg, 30.11.2009 bis 05.12.2009 – Die Geschäfte und Cafés der Bleichenhof-Passage sammeln in der ersten Dezemberwoche für "Leuchtfeuer". Dazu stellen die Shops jeweils ein Produkt als "Benefitzprodukt" zur Verfügung, bei dem die Differenz zwischen Einkaufspreis und Verkaufspreis als Spende an Leuchtfeuer geht. Die "Benefitzprodukte" werden als Erkennungsmerkmal mit einem roten Schleifenband ausgestattet. Zum Aktionsende am 05.12.09 informiert Leuchtfeuer über die gemeinnützige Arbeit und verkauft im Bleichenhof neben den bekannten Teddys verschiedene Produkte, u. a. “Das Hamburg Leuchtfeuer Kochbuch - Rezepte und Geschichten aus dem Hospiz”.
Geöffnet ist die Passage am Fleet von Mo. - Fr. 10.00 - 19.00 Uhr und Sa. 10.00 - 18.00 Uhr.

Weitere Infos: leuchtfeuerladen.de

Hamburg Shopping Days im Bleichenhof 6. bis 8. November 2009

Die Hamburg Shopping Days vom 6.11. – 8.11.2009 waren auch für die Bleichenhof Passage ein voller Erfolg. Als besonderes Highlight konnten die Passanten hier wunderschönesTraumtheater genießen: Stelzenläufer in venezianischen Kostümen, übergroße Vogelmenschen, musikalisch untermalte Zauberei und vieles mehr standen im Bleichenhof auf dem Programm. Die Zuschauer wurden in Bann der Attraktionen gezogen und erfreuten sich an den Künstlern. Zudem konnte nach Herzenslust in den Fachgeschäften des Bleichenhofs eingekauft werden. Besonders der verkaufsoffene Sonntag begeisterte die Besucher der Hamburger Innenstadt.

Beachparty im Bleichenhof 20. bis 27. Juni 2009

Auch in diesem Jahr waren die Sonnenstrahlen im Bleichenhof wieder herrlich zu genießen. Zu gekühlten Cocktails machten es sich die Besucher in Strandkörben und auf den Liegestühlen gemütlich und genossen die angenehme Atmosphäre und das Urlaubsfeeling in und um die Passage. Hier ließ sich eine Woche lange der Stress des Alltags vergessen und die Strandatmosphäre unter einem Dach aus Glas auskosten. Entspannung pur - für Groß und Klein .

Herbstmarkt im Bleichenhof am 2. November 2008

archiv

Übernachtung in Hamburg – dann hier zu Expedia